Seit gestern können Entwickler die Developer-Preview des aktuellen Apple Betriebssystems OS X 10.10 aka Yosemite herunterladen. Leider kann man unter Yosemite kein Java SDK installieren. Der Oracle Installer prüft die Versionsnummer nicht korrekt.
Um das JDK trotzdem installieren zu können, muss man temporär – für die Dauer des JDK-Setups – die Versionsnummer von OS X ändern, z.B. von 10.10 auf 10.8.3:

sudo nano -W /System/Library/CoreServices/SystemVersion.plist

Bitte vergesst nicht, anschließend die Datei wieder in den Ursprungszustand zurück zu versetzen.

Das Javamonster ist wieder online! Hier folgen demnächst natürlich weitere Beiträge. Momentan teste ich, inwiefern sich Markdown zum Verfassen der Blog-Beiträge eignet. Diesen Text habe ich mit Byword geschrieben und ihn anschließend über die Publish-Funktion des Editors veröffentlicht.

Für einen Java-Blog ist natürlich wichtig zu wissen, wie sich das Plugin bei Code-Abschnitten verhält:

System.out.println("Hello World");
return 0;

Wenn alles geklappt hat, werde ich Beiträge in Zukunft nur noch in Markdown verfassen.